Freitag, 31. Dezember 2010

happy new year...


Mein letzter Post in diesem Jahr..., meine ich es bloss oder waren es weniger Tage im 2010 wie die Jahre zuvor... Irgendwie ist das Jahr an mir vorbeigerast mit einem wahnsinns Tempo!


Ich habe noch mals zwei Buchzeichen gemacht, dabei habe ich das obere für mich ausgewählt, damit ich auch endlich eines habe (darüber bin ich so happy). Was besagt der Brauch mit den Mistelzweigen genau? Dass wenn ein Päärchen unter den Zweigen steht sich küssen soll?! Dann halte ich wohl einfach mein Buchzeichen auf und "stiebitze" meinem Mann öfters ein liebes Küsschen... *smile*!


Mir bleibt euch ganz herzlich für all eure lieben Besuche im vergangenen Jahr zu danken, ich habe mich von Herzen über jeden Kommentar gefreut! Alles erdenklich Liebe und Gute für's 2011 und Gottes Segen!

Vo Härze,
Mo

Ich mache mit bei:
Just Magnolia: Anything Goes

Dienstag, 28. Dezember 2010

bim pöschtälä...

Ich war heute shoppen und ich war mit dieser Idee nicht die einzige... *smile*! Wer von euch hat sich auch in die Menschenmassen gewagt? Ich bin ganz früh am Morgen gegangen und konnte so vor dem grossen Ansturm wieder nach Hause fahren. 


Es war soooooooooo gemütlich ganz alleine durch die Boutiquen zu schlendern, ich konnte es total geniessen. Nur, eine neue Winterjacke wegen der ich vorallem in die Stadt fuhr, fand ich nicht bzw. ich fand schon eine, doch als ich das Preisschild sah *schluck* und mir eine beinahe 4-stellige Zahl entgegenlächelte, hängte ich sie schön brav wieder an den Ständer...


Dafür habe ich ein paar hübsche Deko Sachen gefunden über die ich mich fest freue. Was habt ihr alles schönes gefunden und gekauft?


Ich habe wieder einmal ein Notiz- bzw. Einkaufs-Büchlein gebastelt. Die Stempel und das Motivpapier sind von Magnolia, Ihr findet alles beim Scraphouse Online Shop!

Ich mache mit bei Simon Says Challenge (Anything Goes) sowie bei der Magnolia-Licious Challenge bei dem folgendes Bild zur Inspiration gezeigt wird. Das eigene Werk soll den Farben des Bildes entsprechen und viel weiss enthalten...:


Liebi Shopping-Grüessli,
Mo

Freitag, 24. Dezember 2010

s'Bilderrähmli...


Ich zeige euch einen 2. Post und dies weil heute Abend um 8pm Arizona time, Elisabeth Bell's BIGGEST December Blog Candy Givaway endet und ich gerne noch dabei mitmachen möchte.

Man darf ein Projekt einreichen mit einem Stempel von Elisabeth Bell darauf. Ich zeige euch ein 3er Fotorahmen den mein Mann zu Weihnachten erhalten wird... aber pssssssssssssssst..., er weiss noch nicht's davon, wir öffnen die Geschenke erst morgen !!!

Bei diesem Bild habe ich also den süssen WoJ Engel von Elisabeth Bell platziert:


Diese Seite habe ich vorallem mit Blumen und Halbperlen dekoriert (beide Foto's habe ich diesen Sommer geknipst als wir beim fischen waren...).


Und in der Mitte das Bild von einem Segelboot Ausflug auf dem Bodensee, zusammen mit Papi...


So sieht dann der gesamte Bilderrahmen aus. Leider sind die Foto's nicht so gut geworden, da es schon am eindunkeln war...


Drückt ihr mir die Daumen?

Vo Härze,
Mo

Wiehnachtä & Schneemaa...


Heute ist der 24. Dezember, Heilig Abend - von ganzem Herzen wünsche ich euch allen eine wundervolle Weihnachtszeit im Kreise eurer Liebsten !!!

Möchtet Ihr sehen, wie unser Tannenbaum aussieht, den meine Mädchen und ich geschmückt haben...?


An diesem besonderen Tag startet zudem eine neue Challenge bei fun with shapes and more mit dem coolen Thema:

Schneemänner oder Neujahrskarte


Ich habe diese tolle Szene von der lieben Alma (Stempelglück) erhalten *winkewinkeundschmatzschmatz* und musste sie sogleich colorieren. Dazu habe ich meine Distress Inks, Spica Glitter Pens und eine Menge Stickles "Star Dust" benützt...

Herzlichi Wiehnachtsgrüessli,
Mo

Ich mache mit bei:
Bunny Zoe's Crafts: Sparkle & Shine
Everybody-Art-Challenge: der erste Schnee

Mittwoch, 22. Dezember 2010

this little light of mine...


Dies ist meine letzte Weihnachtskarte in diesem Jahr... Ich habe für den Moment eh ein bisschen genug von den Farben rot & grün und freue mich auf mein geliebtes rosa & türkis... *smile*.


Ich habe meine Karte mit einem süssen hÄnglar & stÄnglar Girl gestaltet, welches ich mit Distress Inks & Spica Glitter Pens coloriert und nach dem Sketch der aktuellen Create4fun Challenge gearbeitet habe. Zudem mache ich mit bei Stampavie and more zum Thema: ROT sowie bei Simon Says Challenge: Anything Goes.


Der Swirl ist von einem Magnolia DooHickey's Die. Bei der Masche habe ich ein Stern Embelli festgemacht:


Und hier noch eine Detailansicht mit den speziellen Blumen-Brads...


Nur noch zwei Tage bis Heilig Abend..., ich wünsche euch ganz viel Vorfreude auf das grosse Fest !!!

Vo Härze,
Mo

Montag, 20. Dezember 2010

mol öppis anders...


Huhu, heute zeige ich euch etwas nicht stempliges/papieriges von mir - die letzten Tage arbeitete ich nämlich mit Stoff, Spitzen, Bänder, Faden, Nadeln, Knöpfen und meiner Nähmaschine...


Ich habe Handytäschchen genäht die ich zu Weihnachten verschenken werde! Die Anleitung dazu habe ich von der lieben Nicole (alias Whoopieda) bekommen *zwinker zu Nicole*. Sie verkauft Ihre Handytäschchen auch, ich habe nämlich mein eigenes von Ihrem Shop.

Hier noch zwei Täschchen in anderen Farben. Alle Stoffe sind von Tilda, alle Bänder echte St. Galler Spitze!


Ich widme mich nun wieder meinen Stempeln und Papier, das Nähen war nämlich gar nicht so einfach... (hat trotzdem viel Spass gemacht, vorallem als ich das Endprodukt in Händen hielt).

Vo Härze,
Mo

Freitag, 17. Dezember 2010

für dich...


Genau heute in einer Woche sind wir am Weihnachten feiern - ich freue mich unbeschreiblich darauf... Geht es euch genauso?

Als kleine Zugabe zu einem schönen Buch, habe ich dieses Buchzeichen gebastelt. Ich finde diese Ecken so schön einfach und doch effektvoll - ich hoffe das nächste ist dann für mich persönlich, ich möchte nämlich auch eines... *smile*!


Bei der lovely hÄnglar only Challenge möchte das DT Lesezeichen sehen.

Ich wünsche euch ein wundervolles 3. Adventswochenende, herzlichst,
Mo

Dienstag, 14. Dezember 2010

äs Ahängerli...

Bei Belles'n Whistles gibt es momentan einen Christmas Ornament Contest, bei dem ich gerne teilnehmen möchte. Und zwar habe ich mein Anhänger nach einem Tutorial aus dem letzten Magnolia Heft gebastelt.


Ich habe den Stempel mit dem betenden Mädchen benützt, ich finde sie passt perfekt zu Weihnachten, wie sie dankbar vor der Krippe kniet und ein Gebet spricht...


Damit es auch schön glitzert am Weihnachtsbaum, habe ich unten drei kleine Christbaumkügelchen befestigt, die glitzern und glänzen... Das Band ist echte St. Galler Spitze. Coloriert habe ich mit Distress Inks und Spica Glitter Pens.

Hier noch ein Foto, wenn das Anhängerchen steht...


Ich mache mit bei:
Belles'n Whistles: Christmas Ornament Contest
Wild Orchid Cchallenge: Pink & White & Silver
Simon Says Challenge: Christmas but no red & green
Stamp with Fun: Weihnachten
Everybody-Art-Challenge: selbst gemachtes Geschenk
Bunny Zoe's Crafts: Sparkle & Shine
Elisabeth Bell's World: Anything Christmas but not a card

Vo Härze,
Mo

Sonntag, 12. Dezember 2010

s'Chrischtbaumchügeli...


Tilda sitzt da mit ihrer Christbaumkugel und studiert wahrscheinlich, wohin sie sie hängen soll... Genau so wird es mir vielleicht nächsten Samstag auch gehen, wenn ich zusammen mit meinen Mädchen, unseren Baum schmücken werde...


Leider kommt das tolle Weihnachtspapier mit dem Christbaumschmuck fast nicht mehr zur Geltung, ihr könnt es aber HIER beim Scraphouse Online Shop anschauen und bestellen. Tilda sitzt auf einem sehr exklusiven St. Galler Spitzenband, das aus Goldfäden in Kugelform gestickt wurde...


Ich mache mit bei:
Just Magnolia: A Christmas Card
A Spoon Full of Sugar: A Christmas Card
Stampavie and more: Weihnachten
Cute Card Thursday: Floral Frenzy


Herzlichst,
Mo

Freitag, 10. Dezember 2010

äs Büebli...


Heute startet wieder eine neue Challenge bei fun with shapes and more! Unser neues Thema lautet:

Scalloped / Gewellt


Ich habe das Baby von Belles'n Whistles auf 300g Canson Montval Aquarellpapier gestempelt und mit Distress Inks coloriert. Die Papiere sind von DCWV "Nana's Nursery". Die beiden Wellenbänder sind echte St. Galler Spitze!

Den Stempel, die Papiere sowie den Martha Stewart Punch findet ihr beim Scraphouse Online Shop.

Vo Härze,
Mo

Dienstag, 7. Dezember 2010

dä Teddy mit sim Sockä...


Juhuiiiiiiiiiii, schon wieder eine Weihnachtskarte, ich glaube ich werde doch noch rechtzeitig fertig mit allen...!


Heute zeige ich euch das Motiv "Teddie's Stocking" von der neuen Weihnachtskollektion von Stampavie - ist der kleine Teddy nicht super goldig...???


Die Brads sind glazed und sind passend zu der Jovial Papier Kollektion von BasicGrey erhältlich - ihr findet diese Produkte beim Scraphouse Online Shop.


Den Sketch habe ich von der aktuellen Simon Says Challenge. Meine Karte passt auch zu A Spoon Full of Sugar zum Thema Weihnachten.

Stempel: Teddie's Stocking v. Stampavie
Papier: BasicGrey Jovial "Merry Maker" & "Naughty"
Coloration: Distress Inks & Spica Glitter Pens
Brads: BasicGrey Jovial Brads glazed
DooHickey's: Doily Flower

Härzliche Dank für eui liebe Kommentär,
Mo


Montag, 6. Dezember 2010

s'Chrischtchindli und dä Samichlaus...

Heute ist der 6. Dezember, also Nikolaus Tag oder Samichlaus wie er bei uns in der Schweiz heisst!

Meine grössere Tochter war am Samstag schon mit meinem Mann im Wald und hat den Samichlaus besucht. Weil meine Kleine fiebrig war und wir deshalb nicht mitgehen konnten, haben sie dann ein extra Säckchen gefüllt mit Nüssen, Clementinen etc. für sie nach Hause gebracht, somit war der Tag auch gerettet...


Auf meiner neuesten Karte habe ich 5 Magnolia Stempel benützt und da ich (wenigstens bis jetzt) noch nie eine Szene gestempelt habe, dachte ich mir ich schneide die einzelen Teile aus und füge sie so zusammen...

Tilda-Christkind kommt aus dem verschneiten Tannenwald und sucht nach Tilda-Nikolaus, die schon ganz müde ist vom Durchlesen aller Kinder-Wunsch-Post die sie erhalten hat!

Meine Karte glitzert in 1001 Farben weil ich ganz viel Stickles (Star Dust), Glas-Glitter, Embossing Pulver und Twinkling H2Os benützt habe... Ich reiche meine Karte ein, bei der Just Magnolia Challenge zum Thema: Anything Goes & Sparkle.


Alles Material bekommt ihr beim Scraphouse Shop und meine Karte findet ihr auch als DT-Beitrag auf dem Scraphouse Blog.

Liebi Samichlaus Grüessli,
Mo

Freitag, 3. Dezember 2010

s'Engeli im Wölkli...


Ein herzliches Willkommen !!!

Dieser süsse Tilda-Engel ist einer meiner Favoriten der neuen Weihnachtskollektion von Magnolia. Welches ist eigentlich euer Lieblingsmotiv?


Damit das Engeli nicht nur so in der Luft herumfliegt, habe ich ein Spitzenband um das Motiv genäht, damit es aussieht wie wenn es in einem Wölkchen schwebt...
 

Die Blumen sind von einer DooHickey's Cutting Die, das Motivpapier heisst "Mitten Weather" von Cosmo Cricket. Ihr findet dieses Zubehör beim Scraphouse Online Shop HIER!



Gestempelt habe ich auf 300g Aquarellpapier Montval von Canson und mit Distress Inks coloriert!

Ich mache mit bei der neuen Just Magnolia Challenge zum Thema: Anything Goes & Sparkle...

Alles Liebi,
Mo

Donnerstag, 2. Dezember 2010

s'Mannli mit äm Bäumli...


Mein Kärtchen ist fertig, ganz happy bin ich nicht damit, zeige es euch aber trotzdem...

Die Tanne habe ich mit Crackle Gloss überzogen und Perlen als Christbaumkugeln darauf geklebt. Zuerst war der Sternen-Schein an der Tannenspitze schön gelb, dann hatte ich die Idee es mit Gold (Champagne Mist von Stampin'up) etwas mehr zum Strahlen zu bringen, doch das hat nicht so funktionniert auf dem Aquarellpapier wie ich mir das vorgestellt habe. However, in Natura glitzert und glimmert es dafür umso mehr...


Ich nehme an folgenden Challenges teil:
Totally Gorjuss: Christmas Tree
Stampavie and more: Schneeflocken

Vo Härze,
Mo

Mittwoch, 1. Dezember 2010

an old fashioned Christmas...


Das Thema der neuen Wild Orchid Challenge lautet: "an old fashioned Christmas". Als ich am überlegen war, welchen Stempel ich wohl für diese Aufgabe benützen könnte, stiess ich bei der lieben Tina auf viele süsse Engel Bilder, die sie grosszügerweise zur Verfügung stellt - herzlichen Dank dafür !!!


Ich habe die Engel auf Moonlight-Shimmer-Papier ausgedruckt, man kann es auf dem Foto leider nicht erkennen...


Die beiden Bänder die ich benützt habe sind beides echte St. Galler Spitzen, die Motivpapiere sind von Memory Box "Mistletoe".

Ganz liebi Grüessli,
Mo

Samstag, 27. November 2010

än coole Typ...


Mit dieser Karte schliesse ich mein "cards for boys" Werk nun für ein Weilchen wieder ab, wobei mir gerade einfällt, dass ich eine neue Kreation noch vorenthalten habe... (ich zeige sie euch bald einmal).


Diesen jungen, smarten Herrn habe ich benützt, um den tollen Sketch von der aktuellen Whiff of Joy Challenge umzusetzen.


Stempel: Cooler Oakley v. Whiff of Joy, Text v. Magnolia
Coloration: Distress Inks & Spica Glitter Pens
Papier: Kraft Card Stock & Basic Grey
Band: echte St. Galler Spitze
Zubehör: Martha Stewart Stars Punch, Viva Decor Perlenpen

Herzlichi Wuchenendgrüessli,
Mo

Freitag, 26. November 2010

vieli Pünktli...


Heute startet eine neue Challenge bei fun with shapes and more! Die liebe Manu durfte das Thema bestimmen, sie möchte gerne alles ausser einer Karte von euch sehen...

Ich zeige euch ein Schächtelchen, das ich als kleines Mitbringsel vor einiger Zeit verschenkt habe.



Meine Box passt auch zur Timbroscrapmania Challenge mit dem Thema: lilac & butterflies.

Herzlichi Schneegrüessli,
Mo

Donnerstag, 25. November 2010

s'Engeli mit äm Stärnli...


Juhuuuuuu, heute ist schon der 25. November, ich freue mich täglich mehr auf die schöne Vorweihnachtszeit! Wie geht es euch dabei, könnt ihr's auch geniessen?


Meine neue Karte ist anhand des tollen Tutorials von Jane auf dem Whiff of Joy Tutorialblog entstanden. Mir hat's total Spass gemacht, ich werde bestimmt wieder mal ein solches Kärtchen basteln...


Ich mache bei folgenden Challenges mit:
Just Magnolia: white & one colour
Timbroscrapmania: lilac & butterflies
Simon Says Stamp: let it snow

Ich freue mich immer sehr über einen lieben Kommentar von euch - Dankeschön !!!

Herzlichst,
Mo


Dienstag, 23. November 2010

Chrischtbaum dekorierä...


In rund einem Monat feiern wir Weihnachten, seid Ihr auch schon fleissig am dekorieren, basteln, backen...? Ich freue mich schon darauf, mit meinem Mann und unseren Mädchen in den Wald zu stapfen (hoffentlich hat es dann viiiiiiiiiiel Schnee), um zusammen den Tannenbaum für das Weihnachtsfest auszusuchen. Wir hängen dem Bäumchen dann eine Schleife mit unserem Namen um und holen es dann kurz vor Heiligabend beim Bauer ab dem der Wald gehört.


Tilda hängt auf meinem Kärtchen rote Kugeln auf, unsere werden natürlich mehrheitlich rosa sein... *smile*!


Ich habe für mein Kärtchen ganz viel Glimmer Mist und Stickles verwendet, ein Tannenbäumchen Embelli sowie Halbperlen als Schneeflocken-Zentrum. Das wunderschöne Papier ist von Echo Park "Wintertime" (eine Seite ist mit dem braunen Motiv im Vordergrund bedruckt, die andere Seite ist hellblau, hier im Hintergrund). Alles Zubehör findet ihr im Scraphouse Online Shop


Ich mache bei folgenden Challenges mit:
Wild Orchid Crafts: Blue Christmas
Simon Says Stamp: Sparkle
Totally Gorjuss: not so traditional
A Spoon Full of Sugar: Anything Goes
Magnolia-licious: Photo Inspiration
Everybody-Art-Challenge: Stanzformen

Herzlichst,
Mo

Montag, 22. November 2010

än Windelpack...


Grüezi mitänand!

Da ich dringend ein paar Geburts- und Geburtstagskarten für Knaben brauchte, zeige ich euch heute schon wieder eine Boys-Card von mir...


Ich habe das Magnolia Motiv auf 300g Canson Montval Aquarellpapier gestempelt und mit Distress Inks sowie Spica Glitter Pens coloriert. Die schönen Motivpapiere sind von Cosmo Cricket "Mitten Weather" , ihr findet sie beim Scraphouse Online Shop.


Ich mache mit bei folgenden Challenges:
Magnolia Down Under: Sketch
Everybody-Art-Challenge: Monochromatic brown
Stampavie and more: Monochrome

Von Herzen,
Mo

Dienstag, 16. November 2010

chliinä Bueb...

Ich bin gerade fest im Schuss (uffffffff...), darum heute nur ein kurzer Post mit meiner neusten Karte:


Den Sketch habe ich von der aktuelle Friday Sketchers Challenge.


Stempel: hÄnglar & stÄnglar, Text v. Paperbasics
Coloration: Distress Inks
Papier: Amy Butler & Stampin'Up

Herzlichst und bis bald,
Mo